Franco Pedrotti

Portrait Franco Pedrotti

Jahrgang 1958.
Geboren im Berner Oberland und dort die ersten 20 Lebensjahre gelebt und genossen.
Danach 22 Jahre spannender und erlebnisreicher Auslandaufenthalt. Und jetzt wieder seit dem Jahre 2000 in der Schweiz.

Tätig als Sozialdiakon in Teilzeit, aber dennoch mit Leib und Seele, in der reformierten Kirchgemeinde Rothrist.

In der anderen Zeit bin ich berufstätig als
…Gitarrenlehrer,
…Kampfsportmeister – Lehrer – Referent bei Selbstverteidigungskursen und Seminaren im In- und Ausland,
…Coach und Lebensberater.

Und in der restlichen Zeit bin ich ausgefüllt und beschäftigt als
…Mensch der mit offenen Augen und offenem Herzen durch die Welt geht,
…Familienvater,
…Leser von historischen Krimis,
…Hörer von schöner Musik,
…Spaziergänger mit unserem Hund
…Geniesser aller Art.


Alle Beiträge von Franco Pedrotti

2 Kommentare

  1. Hallo Franco Pedrotti,

    du bist und wirst mir immer in guter Erinnerung als coolster Diakon in Dissen bleiben. Kann mich noch dran erinnern das du vor unser Konfirmation die langen Haare in den Anzug gesteckt hast um für unser Bild gut auszuschauen. Franco du warst seitdem der Coolste bei uns im Ort. Warum bist du irgendwann weg und schön das du noch lebst. Krass schon bald 32 Jahre ist es schon her. Viele Grüße vom Sven Brönstrup

    • Hallo Sven,
      ich habe Deinen Kommentar erst jetzt heute 19.5.20 gelesen.
      Vielen Dank für Deine Worte.
      Ja, auch ich erinnere mich noch gut an meine Zeit in meiner ersten Stelle in Dissen. Es war eine sehr bewegte Zeit. Die erste Stelle, viele Versuche und Experimente, viele tolle Sachen gemacht und vieles falsch gemacht. Alles gehrte dazu.
      Es freut mich sehr, dass Du positiv an die gemeinsame Zeit zurückdenkst.
      Wenn Du willst, dann sende mir doch einmal ein Foto von Dir damit ich Dich heute sehe. Du findest mich unter http://www.refrothrist.ch
      Liebe Grüsse
      Franco

Schreibe einen Kommentar

Bitte füllen Sie sämtliche mit * markierten Pflichtfelder aus.