Beitragslink

Loslassen

In Zeiten des Umbruchs redet man auch von der Notwendigkeit, Altes loszulassen, damit Neues Platz bekommt. Wahrscheinlich haben wir die Wahl zwischen zwei Dingen. Entweder halten wir all die liebgewordenen alten Schätze fest und schrumpfen als Gemeinschaft bis zum Tod …
Weiterlesen

Beitragslink

2

Verbunden in Lebenskraft

Bäume machen Sinneswahrnehmungen und teilen Informationen, Pilze kommunizieren über ein Vokabular von bisher fünfzig identifizierten Begriffen, Tiere leiden an Trennung und an Todesangst. Die Welt ist nicht nur Materie, sondern viel mehr. Energie, ja Lebenskraft. Was seit Descartes als unbelebt …
Weiterlesen