Beitragslink

Regeln und Traditionen sind oft Teil eines vergangenen Zeitgeists

Wenn man auf die Mitgliederstatistik abstellt, wird offensichtlich, dass das Interesse an der reformierten Kirche abnimmt – und zwar zunehmend.  Die Mitgliederzahlen der drei Landeskirchen (reformierte und katholische) machen nur noch knapp die Hälfte der Bevölkerung im Kanton Aargau aus; …
Weiterlesen

Beitragslink

Angezogen

Was zieht uns an? Was für Sehnsüchte bewegen uns? Was für Sehnsüchte halten wir geheim, und welche teilen wir mit anderen? Sehnsüchte sind eine Art schlummernde Kräfte. Etwas, was uns fehlt und uns deshalb machtvoll anzieht. Vielleicht sind wir uns …
Weiterlesen

Beitragslink

Staunen

Wer abseits von künstlichen Lichtquellen an den Nachthimmel blickt, wer einen Löffel Erdboden unter dem Mikroskop betrachtet, wer nachts in einen Wald liegt oder schon nur mit dem Liegestuhl zwischen ein paar Sträucher im Garten, kommt ins Staunen, was da …
Weiterlesen

Beitragslink

In Ketten

Im Besitz der Wahrheit sein. Den Zugang zum Himmelreich haben. Den einzig wahren Glauben haben. Wunder wirken. Die ethischen Grundlagen für eine künftige Weltordnung in der Schublade haben. Von Gott mehr geliebt werden als andere. Die Macht haben, die Gestalt …
Weiterlesen

Beitragslink

Loslassen

In Zeiten des Umbruchs redet man auch von der Notwendigkeit, Altes loszulassen, damit Neues Platz bekommt. Wahrscheinlich haben wir die Wahl zwischen zwei Dingen. Entweder halten wir all die liebgewordenen alten Schätze fest und schrumpfen als Gemeinschaft bis zum Tod …
Weiterlesen

Beitragslink

1

Macht oder Stärke?

Die Welt steckt voller Bedrohungen für Männer, Frauen und Kinder. Wie reagieren wir auf solche Gefahr? Gemeinhin sind wir versucht, Macht einzusetzen, Körperkraft, Übermacht durch Zahl, bewaffnete Streitkräfte, jemanden mit Befehlsgewalt von einer höheren Hierarchiestufe, jemanden mit der Autorität, Strafen …
Weiterlesen